fritz-limo Melonenbrause

Nach meinem Test der zuckerfreien fritz-kola habe ich heute Abend beim Einkaufen entschieden, dass ich den Rest des Sortiments auch testen möchte.

Heutiges Testsubjekt war die „fritz-limo Melonenbrause“, deren Geschmack ich wie folgt beschreiben kann:

  • anfangs ungewöhnlich
  • ein wenig chemisch, aber nur anfangs
  • nach ein paar Schluck durchaus wohlschmeckend (auf für Menschen wie mich, die Melonen ansonsten nicht mögen 😉 )
  • spritzig
  • frisch

Insgesamt gut, deshalb das Urteil:

Kauft Leute, kauft!

20110419-225108.jpg

Kommentar verfassen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf die Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung: https://www.alexander-kurz.de/impressum/

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen