Posts Tagged‘BlackBerry’

BalckBerry PlayBook – technische Daten

Etwas versteckt listet RIM folgende technische Daten, die aufhorchen lassen:

Web without limits:

  • Ideal for games, media, apps and everything the real Internet offers
  • Full Adobe® Flash® 10.1 enabled
  • Built-in support for HTML 5
  • No-compromise, beautiful rendering of text, graphics and video

Ultra-portable, super convenient:

  • 7″ LCD display, 1024 x 600 screen resolution
  • 5.1″ x 7.6″ x 0.4″ (130mm x 194mm x 10mm)
  • 0.9 lbs (400g)
  • Built-in microUSB connector
  • Multi-touch capacitive screen
  • Wi-Fi® 802.11 a/b/g/n

BlackBerry Tablet OS:

  • Powerful, user-friendly QNX technology – it’s what the World Wide Web runs on
  • On-screen keyboard
  • True multi-tasking

Video-conferencing:

  • Crystal clear HD display
  • Rich stereo sound

Best-in-class media:

  • 3 MP high definition forward-facing camera
  • 5 MP high definition rear-facing camera
  • Codec support for superior media playback, creation and video calling
  • 1080p HD video; H.264, MPEG4, WMV HDMI video output
  • Micro USB, Micro HDMI, and DLNA media streaming

BlackBerry essentials:

  • Pair BlackBerry® PlayBook with a BlackBerry smartphone* via secure Bluetooth® connection for full access to:
  • Push technology
  • Email, calendar, BBM™, tasks, documents and more
  • BlackBerry security and data efficiency

Groundbreaking speed:

  • Full computing power in a tablet format
  • 1 GHz dual-core processor
  • 1GB RAM
  • Symmetrical dual-core processing

Highly secure & efficient app platform:

  • Rapid development environment
  • Reliable BlackBerry Tablet OS, powered by QNX technology
  • Supports POSIX OS, SMP, Open GL, BlackBerry® 6, WebKit, Adobe® Flash®, Java® and Adobe AIR

CIO and enterprise ready:

  • Out-of-the-box compatibility with BlackBerry® Enterprise Server
  • Seamless pairing for a secure window into your BlackBerry® smartphone
  • 3G access via existing BlackBerry smartphone service plan
  • Corporate data access
  • Secure and manageable

iPhone führt bei domainFACTORY

Beim Zugriff auf die Exchange-Postfächer von meinem Provider domainFACTORY führt das iPhone die Statistik an, deutlich vor Windows Mobile.

Eine Tatsache, die mich nicht sonderlich verwundert, denn Windows Mobile ist nicht mehr wirklich auf der Höhe der Zeit. Dies wird sich m.E. auch mit Version 7 von Windows Mobile nicht wesentlich ändern, denn der Zug der mobilen Betriebssysteme ist bereits ohne Microsoft abgefahren. Der Smartphone-Markt wird derzeit im Wesentlichen von iOS, BlackBerry OS und Android dominiert und es bleibt zweifelhaft, ob sich Microsoft hier noch behaupten können wird.

Dass BlackBerry-Zugiffe bei domainFACTORY keine große Rolle spielen, liegt m.E. jedoch daran, dass domainFACTORY keine BlackBerry-Enterprise-Anbindung anbieten. Einen BlackBerry ohne Enterprise-Anbindung an Exchange zu betreiben, macht wenig Sinn; dann kann man auch gleich IMAP nutzen. Insofern sind die BB-Zahlen hier nicht belastbar.

[weiterführende Infos zum Thema BlackBerry-Enterprise-Anbindung vs. BlackBerry Internet Service]

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf die Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung: https://www.alexander-kurz.de/impressum/

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen